Blog

Fortbildung für die Polizei Hamburg

Die immer größer werdenden radfahrerischen Defizite der Grundschülerinnen und Grundschüler veranlassten die Verkehrserziehung der Polizei Hamburg, sich mit neuen Wege in der Radfahrausbildung auseinander zu setzen.

Am 17. Februar kam es zu einer Fortbildung zum Thema: “Spielerische Übungen mit und auf dem Fahrrad für Kinder im Grundschulalter – zur Entfaltung von Wahrnehmungs-, Bewegungs- und Handlungskompetenz”.

Alle Beteiligten waren mit Begeisterung und Eifer bei der Sache – nach Aussagen der Polizisten haben alle von diesem Tag sehr viel Neues und ebenso Brauchbares für ihre Praxis und für die Entwicklung der Kinder mitgenommen.