Die ErzieherInnen der Grundschule Arnkielstraße – Hamburg

Seit 2011 leiten wir das “Rollerprojekt” an der Grundschule Arnkielstraße in Hamburg-Altona. In der ersten Klasse wird einmal wöchentlich (in einer Schulstunde) mit einem Roller trainiert; in der zweiten Klasse stehen Ausflüge mit Rollern auf dem Programm. In der dritten Klasse folgt einmal wöchentlich ein Training mit und auf Fahrrädern!

Mehr zum Konzept (Geschichte, Ziele, Inhalte) und einen Kontakt zu uns gibt es über die Grundschule Arnkielstraße – Schulleiter Herrn Thorsten Bräuer.

Simone Pohl, Desiree Metz, Dennis Güra und Daniel Heitmann